Tanzen für Toleranz

Sprache auswählen: DEEN
 
In Motion Slider 4In Motion Slider 1In Motion Slider 2In Motion Slider 3Bannerbild
     +++  14. 07. 2020 Breitensport C-Lizenz  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Hygienekonzept TuS Oppendorf

Übergangsregeln für das Training

bei der TSA In Motion LIne Dance des TuS Oppendorf

 

Das Training erfolgt auf der Grundlage des Hygienekonzptes der TSA In Motion Line Dance. Es ist unter Beachtung

- der Zusatz-Leitplanken  des DOSB (Halle) vom 28.05.2020 (weiterlesen)

- der Voraussetzunges für einen Wiedereinstieg des Deutschen Tanzsportverbandes e.V. (weiterlesen)

- der Empfehlungen des Bundesverbandes für Country Westerntanz e.V. und

- der Empfehlungen des LSB NRW für Vereine und TrainerInnen

erarbeitet worden.

 

Übergangsregeln Oppendorf

 

Für das Training sind die Trainingsgruppen geteilt worden. Alle Tänzerinnen sind darüber informiert worden. Bei Fragen meldet Euch bitte unter Kontakt

 

Die Trainingszeiten findet Ihr unter den jeweiligen Trainingsgruppen auf dieser Internetseite. Bis auf weiteres ist eine Anmeldung für jedes Training per Email, Telefon, SMS oder gleich hier unter Kontakt erforderlich. Zum Training bitte eine ausgefüllte und unterschriebene Teilnehmerbestätigung, ein Sitzkissen oder -unterlage, einen Kugelschreiber und selbstverständlich einen Mund-Nasenschutz mitbringen.

Partner:

 

 

Waering

Molitor

Stickwerk

 
In Motion Line Dance TuS Oppendorf 1920 e.V. ist Mitglied im:

 

DTV

TNW

Logo CWNRW

BfCW